58-VIN/4-A-µModule-Regler mit hervorragendem EMI-Verhalten

Posted By : Victoria Chercasova
58-VIN/4-A-µModule-Regler mit hervorragendem EMI-Verhalten

NORWOOD, MA, USA – Analog Deviceskündigt den Power by Linear LTM4653 an, einen abwärts wandelnden µModule-Regler mit 58 VIN. Der LTM4653 arbeitet in verrauschten Umgebungen wie der Fabrikautomatisierung, Industrierobotern, Kommunikationsinfrastruktur und Avionicsystemen sicher mit ungeregelten oder freischwebenden Eingangsspannungen zwischen 24 V und 48 V.

Der LTM4653 integriert Eingangs- und Ausgangsfilter in einem Gehäuse, was es dem Baustein ermöglicht, den Standard für informationstechnische Ausrüstungen EN55022 Klasse B EMC zu erfüllen. Die hervorragenden EMI-Eigenschaften eignen den Baustein für den Einsatz in Signalverarbeitungsapplikationen, wie Test und Messtechnik sowie Bildverarbeitungs- und HF-Systemen. Der LTM4653 hat die gleiche Architektur wie der invertierende 58-VIN/4-A-µModule-Regler LTM4651, so dass sich die Kombination von LTM4651 und LTM4653 ideal dafür eignet, gemeinsam positive und negative Spannungen in einem System zu generieren.

Die Ausgangsspannung ist mit nur einem Widerstand zwischen 0,5 V und 94% der VIN einstellbar. Dieser weite Ausgangsspannungsbereich bietet die Flexibilität mit nur einem Produkt gängige Systembusspannungen von 3,3 V, 5 V, 12 V and 24 V zu erzeugen. Der Spitzenwirkungsgrad bei Wandlung von 24 VIN auf 5 VOUT beträgt 92%. Der LTM4653 liefert bei Wandlung von 48 VIN auf 5 VOUT und bei bis zu 70 °C Umgebungstemperatur ohne Kühlkörper oder Luftstrom 4 A Ausgangsstrom. Mehrere Bausteine lassen sich für Anwendungen mit höherem Strombedarf parallelschalten. Die Schaltfrequenz ist mit einem einzigen externen Widerstand einstellbar oder kann mit einem externen Takt von 250 kHz bis 3 MHz synchronisiert werden.

           Der LTM4653 vereint einen Schaltcontroller, Leistungsschalter, Spulen und weitere unterstützende Komponenten in einem 15 mm x 9 mm x 5,01 mm großen BGA-Gehäuse. Es sind nur die großen Ein- und Ausgangskondensatoren nötig, um das Design zu vervollständigen.

           Der Betriebstemperaturbereich des LTM4653 liegt zwischen – 40 ℃ und 125 ℃. 

Kenndaten des LTM4653

  • Vollständige getaktete Stromversorgung mit hervorragenden EMI-Eigenschaften
  • Erfüllt EN55022 Klasse B
  • Weiter Eingangsspannungsbereich: 3,1 V bis 58 V
  • Bis zu 4 A Ausgangsstrom
  • Ausgangsspannungsbereich: 0,5 V bis zu 94% von VIN
  • ± 1,67% gesamter DC-Ausgangsspannungsfehler über Leitung, Last & Temperatur (– 40 °C bis 125 °C)
  • Parallelschaltung & Stromverteilung mit mehreren LTM4653s
  • Analoganzeige des Ausgangsstroms
  • Programmierbare Eingangsstrombegrenzung
  • 15 mm × 9 mm × 5,01 mm großes BGA-Gehäuse

Preise & Verfügbarkeit

Produkt

Produktions

mengen

Preis pro 1.000 Stück

Gehäuse

 

LTM4653

Ab sofort

Beginnt bei $ 12,55

15 mm x 9 mm x 5,01 mm BGA

 

Downloads





Sign up to view our publications

Sign up

Sign up to view our downloads

Sign up

Developing secure and scalable IoT solutions
21st June 2018
United Kingdom Cocoon Networks, London
SENSOR+TEST 2018
26th June 2018
Germany Nürnberg Exhibition Centre
European Microwave Week 2018
23rd September 2018
Spain Ifema Feria De Madrid
Engineering Design Show 2018
17th October 2018
United Kingdom Ricoh Arena, Coventry
electronica 2018
13th November 2018
Germany Messe Munchen