KOE stellt 13,3 Zoll großes 4K2K-TFT-Display vor

18th July 2019
Posted By : Victoria Chercasova
KOE stellt 13,3 Zoll großes 4K2K-TFT-Display vor

KOE (Kaohsiung Opto Electronics), LCD-Hersteller für die Industrie, hat die Einführung eines neuen 13,3 Zoll großen TFT-Displaymoduls bekanntgegeben. Das TX34D200VM0BAA bietet 4K2K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel), IPS-Technologie (In-Plane Switching), ein Seitenverhältnis von 16:9 und ein superschlankes, kompaktes Design.

Das 13,3-Zoll-Display weist einen Pixelpitch von 0,0765 mm (B) x 0,0765 mm (H) auf, was einer Punktdichte von 332 ppi (Pixel pro Zoll) entspricht. Das Displaymodul mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixel bietet eine deutlich höhere Punktdichte – eine Steigerung von 400 % – im Vergleich zu Full-HD-Displays (1920 x 1080 Pixel).

Die neueste IPS-Display-Technologie ist angesichts ihrer hohen Auflösung ideal für Monitore und Anwendungen im Bereich maschinelles Sehen und Medien. Sie bietet eine erstklassige Bildstabilität und Farbsättigung sowie tiefe Schwarztöne. Es werden Betrachtungswinkel von bis zu 176° in allen Richtungen (vertikal und horizontal) unterstützt. Die vollintegrierte weiße LED-Hintergrundbeleuchtung bietet eine Displayhelligkeit von 350 cd/m² und ein hohes Kontrastverhältnis von 1500:1, was eine gestochen scharfe, präzise Bild- und Farbwiedergabe sicherstellt.

Benson Huang, Marketingleiter bei KOE, erklärte dazu: „Das neue 13,3 Zoll große 4K2K-TFT-Display bietet eine erstklassige optische Leistung in einem äußerst kompakten Formfaktor, der die Integration in eine breite Palette von Geräten und Systemen erleichtert. Der TX34D200VM0BAA stellt die ideale Lösung für Anwendungen im Bereich medizinische Überwachung und Medien dar, bei denen eine präzise Darstellung von hochauflösenden Bildern unverzichtbar ist.“

Die 8-Bit-RGB-Datenschnittstelle mit 40 Stiften unterstützt eDP 1.4 (Embedded DisplayPort) mit 4 Lanes und 5,4 Gbit/s, was eine Farbpalette mit bis zu 16,7 Millionen Farben ermöglicht. Das kompakte Displaymodul misst 298,46 mm (B) x 175,69 mm (H) x 2,0 mm (T) und hat einen aktiven LCD-Bereich von 293,76 mm (B) x 165,24 mm (H). Es wird ein Betriebstemperaturbereich von 0 °C bis 50 °C unterstützt. Das Displaymodul wiegt nur 170 g.

Das 13,3 Zoll große Display weist eine TFT-LCD-Zelle auf, die anhand des LTPS-Verfahrens (Low Temperature Poly-Silicon) hergestellt wird. LTPS bietet eine höhere LCD-Durchlässigkeit und ein verbessertes Pixel-Öffnungsverhältnis, was den Gesamtstromverbrauch und die interne Wärmeentwicklung durch die LED-Hintergrundbeleuchtung reduziert.

Zu den typischen Einsatzbereichen des 13,3 Zoll großen 4K2K-Displays gehören u. a. Fahrzeug- und In-Flight-Entertainment, Broadcast-Ausrüstung, medizinische Monitore, industrielle Systeme für maschinelles Sehen sowie Sicherheitssysteme. Das neue 13,3 Zoll große TFT-Displaymodul TX34D200VM0BAA ist ab sofort über die Vertriebskanalpartner von KOE erhältlich.





Sign up to view our publications

Sign up

Sign up to view our downloads

Sign up

Hotspots Specials 2019
24th October 2019
Germany Böblingen, Germany
IoT Solutions World Congress 2019
29th October 2019
Spain Barcelona
Maintec 2019
30th October 2019
United Kingdom NEC, Birmingham
NOAH Conference 2019
30th October 2019
United Kingdom Old Billingsgate, London
productronica 2019
12th November 2019
Germany Messe München