Bluetooth-Kommunikation mit Sub-GHz-IoT-Bausteinen

Posted By : Victoria Chercasova
Bluetooth-Kommunikation mit Sub-GHz-IoT-Bausteinen

AUSTIN, Texas, USA – Silicon Labs brachte neue Software-Optionen für sein Wireless Gecko-Portfolio auf den Markt, die eine gleichzeitige Sub-GHz- und 2,4 GHz-Bluetooth Low Energy-(LE-)Verbindung auf einem einzigen Chip ermöglichen. Mithilfe dieser Silicon Labs-Lösung können kommerzielle und industrielle IoT-Anwendungen Weitbereichs-Sub-GHz-Kommunikation mit Bluetooth-Konnektivität kombinieren, was die Geräteeinrichtung, die Datenerfassung sowie die Wartung vereinfacht.

Indem die Komplexität von drahtlosen Zwei-Chip-Architekturen vermieden wird, können Entwickler die Time-to-Market beschleunigen und Kosten sowie Umfang der Stückliste um bis zu 40 Prozent reduzieren.

Die neue Wireless Gecko-Hardware- und Softwarelösung von Silicon Labs versetzt Anwender in die Lage, Sub-GHz-IoT-Bausteine mit mobilen Apps direkt über Bluetooth einzurichten, zu steuern und zu überwachen. Durch die Erweiterung von drahtlosen Netzwerken im Sub-GHz-Band um Bluetooth LE-Konnektivität können Entwickler neue Funktionen wie schnellere Updates über eine OTA-Luftschnittstelle liefern sowie eine skalierbare, standortbezogene Service-Infrastruktur mit Bluetooth-Beacons bereitstellen.

Proprietäre Sub-GHz-Protokolle werden häufig in Systemen mit niedriger Datenrate verwendet, von einfachen Punkt-zu-Punkt-Verbindungen bis hin zu großen Mesh-Netzen und LPWANs (Low-Power Wide Area Networks), bei denen große Reichweite, robuste Funkverbindungen und Energieeffizienz höchste Priorität haben. Sub-GHz-Konnektivität ist gut geeignet für drahtlose Sensornetzwerke mit großer Reichweite, Smart Metering, die Haus- und Gebäudeautomation sowie die kommerzielle Beleuchtung. Mit der Wireless Gecko-Lösung von Silicon Labs fällt es leicht, diesen Sub-GHz-Anwendungen Bluetooth LE-Konnektivität hinzuzufügen.

"Sub-GHz-Funkprotokolle sind in intelligenten Energie-, Industrie- und kommerziellen Anwendungen weit verbreitet", sagte Lee Ratliff, Senior Principal Analyst, Connectivity and IoT, von IHS Markit. "Die allgegenwärtige Unterstützung von Bluetooth in mobilen Geräten hat die Nachfrage nach Multiband-Multiprotokoll-Funklösungen geschaffen, welche die Lücke zwischen Bluetooth LE und proprietären Protokollen im Sub-GHz-Bereich schließen können und es bereits vorhandenen Anwendungen ermöglichen, die Leistungsfähigkeit des Ökosystems mobiler Geräte zu nutzen".

"Die neue Software von Silicon Labs erleichtert die Einrichtung und Verwaltung einer breiten Palette von Sub-GHz-Funkgeräten im Feldeinsatz durch benutzerfreundliche mobile Apps und Bluetooth-Konnektivität", sagte Dennis Natale, Vice President und General Manager für IoT-Produkte bei Silicon Labs. "Unser Wireless Gecko-Portfolio bietet eine Single-Chip-Lösung, welche die Entwicklungskosten reduziert, die Hard- und Softwareentwicklung vereinfacht und die Time-to-Market beschleunigt."

Silicon Labs ist ein führender Anbieter von Halbleitern, Software und Lösungen für eine intelligentere, stärker vernetzte Welt. Das Unternehmen verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung im Angebot integrierter HF-Lösungen und hat bislang mehr als 750 Millionen drahtlose Bausteine für IoT-Endknoten ausgeliefert.

Preis und Verfügbarkeit
Die neue Multiprotokoll-Software von Silicon Labs steht ab sofort für Kunden zur Verfügung, welche Silicon Labs’ Wireless Gecko-SoCs EFR32MG und EFR32BG einsetzen. Silicon Labs bietet umfassende Software-Tools zur Vereinfachung der Sub-GHz- und Bluetooth-Entwicklung, einschließlich einer Demo von vernetzter Beleuchtung sowie einer beispielhaften mobilen Anwendung. Setzen Sie sich mit einem lokalen Vertriebsrepräsentanten von Silicon Labs oder einem autorisierten Distributor wegen der Preise der Wireless Gecko-SoCs EFR32 in Verbindung. 

Downloads





Sign up to view our publications

Sign up

Sign up to view our downloads

Sign up

European Microwave Week 2019
29th September 2019
France Porte De Versailles Paris
HETT 2019
1st October 2019
United Kingdom EXCEL, London
World Summit AI 2019
9th October 2019
Netherlands Taets Park, Amsterdam
New Scientist Live 2019
10th October 2019
United Kingdom ExCeL, London
GIANT Health Event 2019
15th October 2019
United Kingdom Chelsea Football Club Stadium, London