Wichtigen Meilenstein beim Verkauf fur STMicroelectronics

12th March 2019
Posted By : Victoria Chercasova
Wichtigen Meilenstein beim Verkauf fur STMicroelectronics

STMicroelectronics, ein weltweit führender Halbleiterhersteller mit Kunden im gesamten Spektrum elektronischer Applikationen, verzeichnet einen Absatz von insgesamt mehr als einer Milliarde Stück für seine Embedded-Security-ICs des Typs ST33. 

  • Das Sicherheitselement ST33 verbindet wirkungsvollen Cyber-Schutz mit einer innovativen Konfiguration für Anwendungen der nächsten Generation
  • Pionier und Anführer neuer Produktkategorien wie eSIM, eSE und TPM

Die Popularität der ST33 Familie kennzeichnet den wachsenden Zwang zum Schutz von Daten und Systemen in abgesicherten Mobile-Consumer-, Smart-Driving-, Smart-Industry- und Smart-City-Anwendungen. Auf der Basis einer einheitlichen, zertifizierten sicheren Plattform mit modernstem Schutz gegen Cyber-Attacken, war es ST dank der flexiblen Architektur der ST33-Familie möglich, die Entwicklung neuer Klassen von Security-Chips anzuführen, darunter embedded SIMs (eSIMs), embedded Secure Elements (eSEs) und Trusted Platform Modules (TPMs). Diese bieten verstärkte Sicherheit in design- und anwenderfreundlichen Formaten und verbinden Zweckmäßigkeit mit hochgradiger Beständigkeit gegen Cyber-Attacken. 

„ST33-Chips haben die Entwicklung des Embedded-Security-Wesens für die allgegenwärtigen vernetzten, intelligenten Objekte wie etwa Smartphones, Wearables und IoT-Geräte, die die heutige Welt am Laufen halten, vorangetrieben“, erklärt Laurent Degauque, Marketing Director bei der Secure Microcontroller Division von STMicroelectronics. „Als die ersten Bauelemente dieser Art, die auf dem fortschrittlichen Arm® SecurCore® SC300 Secure Processor basieren sowie mit den Vorteilen unserer flexiblen Architektur und unserer fortschrittlichen Flash-Technologie, hat die Familie stets einen Schutz geboten, der den höchsten Industriestandards gerecht wird[1], während gleichzeitig die Integration von neuen Features wie etwa Interfaces und Beschleunigern möglich wird, um neu entstehende Anwendungsfälle zu unterstützen.“

Der ST33 wird als Embedded-Security-Plattform von SIM-Anbietern, Betriebssystem-Entwicklern und bedeutenden Tier-1-Herstellern bei der Produktion von Smartphones, Wearables, Security-Lesegeräten, Desktop-PCs und Servern genutzt. ST33 Security Chips wurden außerdem von wichtigen Smartphone-OEMs für das Deployment neuer eSIM-basierter Geräte verwendet, wobei von einem kleineren und flacheren WLCSP-Gehäuse (Wafer Level Chip Scale Package) und einem GSMA-konformen Personalization-on-Wafer-Ablauf profitiert werden konnte. 

ST war im Jahr 2018 der erste Chiphersteller, der die GSMA SAS-UP-Zertifizierung (Security Accreditation Scheme for UICC Production) zur Personalisierung von ST33 eSIMs für Mobilgeräte und vernetzte IoT-Geräte ohne zusätzlichen Programmieraufwand für die OEMs erhielt. 

Die sicheren Mikrocontroller der ST33-Reihe werden in einer Vielzahl von Varianten und mit einer großen Auswahl an Features angeboten, wie etwa NFC-Controller-Anbindung, Hardwarebeschleuniger für fortschrittliche Kryptografie-Funktionen sowie Industrie- und Automotive-Qualifikationen. 

[1]ST33-Varianten erfüllen hochkarätige Industriestandards von mobilen Zahlungen über e-Government und IT bis zu weiteren Branchen, so zum Beispiel ISO 15408 CC EAL 5+, EMVCo, Federal Information Processing Standards (FIPS) und GSMA Remote SIM Provisioning.





Sign up to view our publications

Sign up

Sign up to view our downloads

Sign up

European Microwave Week 2019
29th September 2019
France Porte De Versailles Paris
HETT 2019
1st October 2019
United Kingdom EXCEL, London
World Summit AI 2019
9th October 2019
Netherlands Taets Park, Amsterdam
New Scientist Live 2019
10th October 2019
United Kingdom ExCeL, London
GIANT Health Event 2019
15th October 2019
United Kingdom Chelsea Football Club Stadium, London