Lösungen für Smart Home-Konnektivität & drahtlose Sensorik auf der electronica

1st November 2016
Posted By : Barney Scott
Lösungen für Smart Home-Konnektivität & drahtlose Sensorik auf der electronica

Silicon Labs wird seine jüngsten Innovationen im Embedded- und drahtlosen Sensorikbereich für das Internet der Dinge (IoT) auf der electronica in München vom 8.-11. November auf Stand A4.212 vorstellen. Als führender Anbieter von Mesh-Netzwerk-Halbleitern und Software wird Silicon Labs ein umfassendes Heimautomatisierungs-Netzwerk ausstellen, das im Smart Home eine Konnektivität ohne großen Aufwand ermöglicht. 

Darüber hinaus wird Silicon Labs eine Bluetooth-fähige Wearable-Entwicklung für die biometrische Erfassung auf Basis ihres jüngsten BLE-(Bluetooth-Low-Energy-)System-in-Package-Moduls vorzeigen.

Demos von Silicon Labs

  • Erfahren Sie, wie man Bluetooth-fähige Geräte zur Herzfrequenzmessung (HRM) entwirft, welche die branchenführenden optischen Sensoren, den fortschrittlichen HRM-Algorithmus, einen drahtlosen Bluetooth-Low-Energy-Stack von Silicon Labs sowie das neueste Blue Gecko-Modul des Unternehmens enthalten, das für eine vollständige Bluetooth-Konnektivitätslösung einschließlich der Antenne in einem ultra-kleinen Formfaktor sorgt.
  • Untersuchen Sie Silicon Labs’ aktuellstes Referenz-Design für Heimautomatisierung, basierend auf unserem drahtlosen Mighty Gecko-Multiprotokoll-SoC EFR32 sowie branchenführende ZigBee- und Thread-Mesh-Netzwerktechnologien, die eine Reihe von drahtlosen Sensorknoten in einem Smart Home miteinander verbinden. Finden Sie heraus, wie man mithilfe der innovativen mobilen App von Silicon Labs Umweltbedingungen und Energieverbrauch überwacht und LED-Beleuchtungen, Präsenz- und Kontaktsensoren sowie intelligente Steckdosen und Schalter regelt.

Über die Unterstützungen von Live-Vorführungen hinaus werden die IoT-Experten von Silicon Labs folgende Vorträge auf der Konferenz der electronica halten:

  • “Understanding Thread Technology: The Future of IP-Based Mesh Networking for the IoT,” Mittwoch, 9. November, 10:30 h.
  • “Key Design Considerations for Ultra-Low-Power Wireless IoT Devices,” Mittwoch, 9. November, 14 h.
  • “The Layers of Security for IoT Applications,” Mittwoch, 9. November, 14:50 h.
  • “Developing Beacons with Bluetooth Low Energy Technology,” Donnerstag, 10. November. 10 h.
  • “Creating a Capacitive Sense Interface without Firmware Development,” Donnerstag, 10 November, 16:50 h.




Sign up to view our publications

Sign up

Sign up to view our downloads

Sign up