Silicon Labs vereinfacht IoT-Anbindung mit Führender Thread-Lösung

14th July 2015
Posted By : Barney Scott
Silicon Labs vereinfacht IoT-Anbindung mit Führender Thread-Lösung

Silicon Labs stellt seine mit Spannung erwartete Thread-Netzwerklösung vor. Der Software-Stack basiert auf jahrelanger Erfahrung im Bereich Mesh-Netzwerktechnik und auf fortschrittlichen Software-Entwicklungstools für Mesh-Netzwerke. Die Thread-Lösung ermöglicht eine effiziente Entwicklung Thread-konformer Produkte für das IoT, z.B. für Thermostate, Funksensor-Netzwerke, Rauch-/Kohlenmonoxid-Melder, vernetzte Beleuchtungen, Bedienfelder, Wireless Access Points und Gateways.

Thread-Technologie schließt eine Lücke im IoT-Ecosystem, indem die erste standardbasierte Low-Power-Mesh-Netzwerklösung auf Basis des Internet-Protokolls (IP) bereitsteht. Dies ermöglicht eine zuverlässige, sichere und skalierbare Internet-Anbindung für batteriebetriebene Geräte im vernetzten Heim (Connected Home). Als Gründungsmitglied der Thread Group und Vorsitzender des technischen Ausschusses spielt Silicon Labs eine entscheidende Rolle bei der Definition und Entwicklung der heute vorgestellten Thread-Spezifikation.

„Thread wird zur führenden Mesh-Netzwerktechnik für das Connected Home werden“, so Mareca Hatler, Director of Research bei ON World. „Zahlreiche Gerätehersteller werden sich der Thread-Technik dieses Jahr zuwenden und planen, im Jahr 2016 mit Thread-fähigen Produkten auf den Markt kommen. Als Hauptbeteiligter bei ZigBee und der Thread-Software und als führender Anbieter standardbasierter Mesh-Netzwerktechnik spielt Silicon Labs eine wichtige Rolle bei der Förderung der Thread-Technik im gesamten Connected Home Ecosystem.“

Silicon Labs arbeitet eng mit führenden Herstellern Thread-fähiger Connected-Home-Produkte zusammen. Der Thread-Stack findet sich bereits in Mesh-Netzwerkanwendungen wichtiger Kunden. Das Unternehmen bietet dafür das größte Angebot an Mesh-Netzwerk-SoCs und eine gemeinsame Entwicklungsplattform für ZigBee- und Thread-Lösungen. Die Kombination aus Silicon Labs’ Thread-Stack, EM35xx Wireless-SoC-Plattform sowie Hardware und Software-Tools sorgt für einen nahtlosen Übergang von ZigBee auf Thread OTA Upgrades (Over-the-Air). Silicon Labs’ Hardware- und Software-Roadmap ist so ausgelegt, dass Multi-Protokoll-/ Multiband-2,4-GHz- und Sub-GHz-Funkanbindung für das IoT möglich wird.

„Als führender Anbieter von Mesh-Netzwerktechnik bieten wir mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der Entwicklung, Zertifizierung und Fertigung standardbasierter Mesh-Netzwerklösungen“, erklärte Skip Ashton, Vice President Software Engineering bei Silicon Labs und Vice President of Technology der Thread Group. „Wir bieten nicht nur umfassendes Know-how im Bereich Mesh-Netzwerktechnik, sondern auch einen Zertifizierungsprozess. Zusammen mit unseren Kunden und Ecosystem-Partnern haben wir Tausende Netzwerkprodukte und Software-Implementierungen auf Basis unserer EM35xx Wireless SoCs zertifiziert.“

„Wir begrüßen die Einführung der Thread-Spezifikation sowie Silicon Labs’ Thread-Protokoll und Entwicklungstools, was führende Funk-Mesh-Netzwerktechnik für den Connected-Home-Markt bereitstellt“, so Keith Brandon, Vice President Sales und Marketing bei Kwikset. „Silicon Labs’ standardbasierte Thread-Lösung vereinfacht und beschleunigt die Entwicklung unserer Thread-vernetzten Türschlösser, die nahtlos mit anderen Connected-Home-Geräten kommunizieren können und Verbrauchern höchste Sicherheit garantieren.“

Silicon Labs’ Thread-Lösung bietet eine einfache, sichere und skalierbare Lösung zur drahtlosen Vernetzung Hunderter Connected-Home-Einrichtungen und zur nahtlosen Anbindung dieser Geräte an das Internet. Thread Software stellt ein selbstheilendes IPv6-basiertes Mesh-Netzwerk bereit, das bis auf 250+ Knoten skalierbar ist, ohne dass ein einziger Knoten dabei ausfällt. Das Protokoll bietet umfassenden Support für „schlafende“ Endknoten, um jahrelangen Stromsparbetrieb mit einer einzigen Batterie sowie eine vereinfachte Inbetriebnahme zu ermöglichen. Mit einem Smartphone oder Browser können Anwender zusätzliche Knoten einfach zum Netzwerk hinzufügen. Der Thread-Stack bietet eine durchgehend hohe Sicherheit beim Hinzufügen von Knoten in das Netzwerk sowie AES-128-Verschlüsselung für die Sicherung des gesamten Netzwerkdatenverkehrs.

„Wir freuen uns, mit Silicon Labs zusammenzuarbeiten, um Produkte auf Basis der Thread-Technik bereitzustellen, die eine verbesserte und sichere Funkkommunikation im Heim ermöglicht“, fügte Tim Myers hinzu, Director Intrusion Product Management bei Tyco Security.

Silicon Labs bietet ein umfassendes Paket an Entwicklungs- und Debugging-Tools, um die Einführung Thread-konformer Produkte zu beschleunigen. Das AppBuilder Tool vereinfacht und beschleunigt die Entwicklung IP-basierter Mesh-Netzwerkanwendungen. AppBuilder ermöglicht das einfache Konfigurieren dieser Anwendungen für das Thread-Protokoll. Dabei kommt Silicon Labs’ Applikations-Framework zum Einsatz, das Anwendungscode über einfach nutzbare Rückfragen und Plugins isoliert und die Kunden-Software für entsprechende Silicon Labs Funk-SoCs portierbar und wiederverwendbar macht. Das Unternehmen bietet auch ein Desktop-Netzwerk-Analyzer-Tool an, das im Gegensatz zu herkömmlichen WLAN-Sniffern vollständige Transparenz über alle Aktivitäten im Funknetzwerk bietet. Dabei kommt der einzigartige Packet-Trace-Anschluss der Silicon Labs Mesh-Netzwerk-SoCs zum Einsatz.

Silicon Labs’ Thread-Software-Stack und Beispielapplikation steht Kunden mit registrierten EM35x-DEV Entwicklungskits kostenlos zur Verfügung. EM35x-DEV Kits bieten eine gemeinsame Plattform für die ZigBee- und Thread-Entwicklung. Kunden können damit mehrere Märkte abdecken. Thread-Module stehen ab sofort von den Ecosystem-Partnern California Eastern Labs (CEL) und Telegesis zur Verfügung. Silicon Labs’ neues RD-004-0201 Thread Border Router Referenzdesign wird Ende Juli erhältlich sein. Die anfängliche Software Release für den Border Router bietet durchgehende IPv6-Anbindung und Applikations-Beispielcode, um die Entwicklung zu beschleunigen.





Sign up to view our publications

Sign up

Sign up to view our downloads

Sign up

SPS IPC Drives 2019
26th November 2019
Germany Nuremberg Messe
Vietnam International Defense & Security Exhibition 2020
4th March 2020
Vietnam National Convention Center, Hanoi